Inhalt

Weihnachtsprogramm

Die beliebte Museumsweihnacht im Museum für Franken

HIGHLIGHTS

Donnerstag, 14. Dezember, 19.30 Uhr
Museumsweihnacht „Der Heiligabend: Von Riten und Ritualen“ – Unterhaltsamer Vortrag mit Musik
Veranstaltung in Kooperation mit den Freunden Mainfränkischer Kunst und Geschichte e.V. Würzburg Inbegriff der deutschen Weihnacht ist der Heilige Abend einschließlich Glöckchenklingeln, „Weihnachtsgeschichte“, Bescherung unterm Tannenbaum und Würstchen mit Kartoffelsalat. Zwischen 16 und 22 Uhr findet unter deutschen Dächern am 24. Dezember das Fest statt, das in vielen anderen Ländern erst am 25. gefeiert wird – und dort, wo man einen Heiligen Abend kennt und begeht, ist er möglicherweise aus Deutschland importiert, denn er wurde hier „erfunden“. Wie es zum Heiligabend und seinen besonderen Ritualen kam, erläutert Guido Fuchs in einem launigen und informativen Vortrag mit viel Musik – ein Abend, den man sich nicht entgehen lassen sollte!

Karten: 8 € regulär / 5 € ermäßigt / Kinder bis einschl. 17 Jahre 3 €
Erhältlich an der Abendkasse und im Vorverkauf im Museum für Franken, Festung Marienberg, und bei den Freunden Mainfränkischer Kunst und Geschichte e.V., Pleicherkirchgasse 16, Würzburg (Di und Fr 14-18 Uhr).

Samstag 27. Januar 2018, 18 Uhr
Neujahrskonzert mit den „Temposündern“

in Kooperation mit den Freunden Mainfränkischer Kunst und Geschichte e.V. Würzburg
„Die Temposünder“ entführen mit ihrem aktuellen Konzertprogramm „Eine Reise um die Welt“ ihre Zuhörer an weit entfernte Orte – musikalisch versteht sich. Zu hören sind u. a. „Café Oriental“, „Schnucki, ach Schnucki“ oder „Steig in das Traumboot der Liebe“. Freuen Sie sich auf eine kurzweilige Hörreise durch die swingende Musik der 20er bis 50er Jahre!

Karten: 25 € regulär / 20 € für Vereinsmitglieder / 5 € für Kinder bis einschl. 14 Jahre
Erhältlich an der Abendkasse und im Vorverkauf im Museum für Franken, Festung Marienberg, und bei den Freunden Mainfränkischer Kunst und Geschichte e.V., Pleicherkirchgasse 16, Würzburg (Di und Fr 14-18 Uhr).

FÜR DIE GANZE FAMILIE

Sonntag, 3. Dezember, 14.30 Uhr
Sonntagsspaziergang „Bald ist Nikolaus‘ Abend da“
Familienführung ab 5 Jahren mit Sandra Miara M.A.
Erwachsene: Eintritt zzgl. 2 € Führungsgebühr / Kinder bis einschl. 17 Jahren nehmen kostenfrei teil

Freitag, 8. Dezember, 16-18 Uhr
Weihnachtsmärchen für Kinder Nachmittag mit Märchenerzählerin und Nikolaus-Besuch
Ab 5 Jahren mit Gesine Kleinwächter M.A.
Karten: 6 € regulär / 5 € ermäßigt / 2 € Kinder bis einschl. 17 Jahre

Samstag, 23. Dezember, 14.30 Uhr
Wir warten aufs Christkind Familienführung ab 5 Jahren mit Katja Kraus M.A.
Erwachsene: Eintritt zzgl. 2 € Führungsgebühr / Kinder bis einschl. 17 Jahren nehmen kostenfrei teil

Donnerstag, 28. Dezember, 10-13 Uhr
Kinder-Ferienprogramm: „Weihnachtszeit – Spielzeugzeit“
Ab 6 Jahren mit Katja Kraus Kosten: 10 Euro (inkl. Material)

Samstag, 6. Januar, 14.30 Uhr
Familienführung: Die Heiligen Drei Könige aus dem Morgenland
Für Kinder ab 5 Jahren mit Katja Kraus M.A.
Erwachsene: Eintritt zzgl. 2 € Führungsgebühr / Kinder bis einschl. 17 Jahren nehmen kostenfrei teil

Sonntag, 14. Januar, 13.30 Uhr
Familiennachmittag „Von heiligen und braven Kindern“ Mit Sonntagsspaziergang durch die Ausstellung und kreativem Teil für die ganze Familie
Ab 5 Jahren mit Sandra Miara M.A. und Katja Kraus M.A.
Erwachsene: Eintritt zzgl. 2 € Führungsgebühr / Kinder bis einschl. 17 Jahren: 2 € Führungsgebühr

Öffnungszeiten

Museum für Franken
Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg

1. April bis 31. Oktober
10:00 - 17:00 Uhr
01. November bis 31. März
10:00 - 16:00 Uhr
montags geschlossen
Öffnungszeiten an Feiertagen

Stadtgeschichtliche Abteilung
im Fürstenbaumuseum

16. März bis 31. Oktober
10:00 - 17:00 Uhr
01. November bis 15. März
geschlossen
montags geschlossen

Anfahrt / Kontakt

Museum für Franken
Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg

Festung Marienberg
Oberer Burgweg
97082 Würzburg

Telefon +49 (0)931-20594 0
Telefax +49 (0)931-20594 56

Sekretariat@remove-this.museum-franken.de

Anfahrtsplan

Facebook