Inhalt

Der Garten in der Kunst - Die Kunst im Garten

Ab 12. Juni 2018

Sonderausstellung und Museumsrundgang
12. Juni bis 4. November 2018

Das Museum für Franken bereichert den beliebten Museumsrundgang um „Pavillons“, die sich unterschiedlichen Aspekten der (kunst)historischen Gartengestaltung widmen: Landschaft und Garten, Garten und Kunst, Götter im Garten, der Paradiesgarten, Picknick im Garten, der Wein-Garten, der Rokoko-Garten in Veitshöchheim und vieles mehr. Im Sonderausstellungsraum werden in der Reihe „Blicke hinter die Kulissen“ selten ausgestellte, erstaunliche Objekte aus den Beständen des Museums für Franken präsentiert.

Auch das große Museumsfest am 2. September findet in diesem Jahr passend zum Thema unter dem Motto "GartenZauber" statt

Sonderausstellung "Gärten und Gartenanlagen in Unterfranken"
22. Juli bis 21. Oktober 2018

Das Museum für Franken lässt die unterschiedlichen Gartentypen in Unterfranken erlebbar werden. Wie hat man sich Gärten im Laufe der Geschichte erträumt und wie wurden sie angelegt? Antworten auf diese Fragen und viele mehr sind in der Sonderausstellung zu entdecken, die in Zusammenarbeit mit der Kulturstiftung des Bezirks Unterfranken entsteht.

Öffnungszeiten

Museum für Franken
Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg

1. April bis 31. Oktober
10:00 - 17:00 Uhr
01. November bis 31. März
10:00 - 16:00 Uhr
montags geschlossen
Öffnungszeiten an Feiertagen

Stadtgeschichtliche Abteilung
im Fürstenbaumuseum

16. März bis 31. Oktober
10:00 - 17:00 Uhr
01. November bis 15. März
geschlossen
montags geschlossen

Anfahrt / Kontakt

Museum für Franken
Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg

Festung Marienberg
Oberer Burgweg
97082 Würzburg

Telefon +49 (0)931-20594 0
Telefax +49 (0)931-20594 56

Sekretariat@remove-this.museum-franken.de

Anfahrtsplan

Facebook