Inhalt

Von Meisterhand und Künstlerpech

Ein poetischer Rundgang durch das Museum von und mit Cornelia Boese

Die Würzburger Dichterin Cornelia Boese war nach dem Musikstudium 15 Jahre lang als Opernsouffleuse am Mainfranken-Theater engagiert. Seit 2005 ist sie als freischaffende Künstlerin tätig. Sie hat zahlreiche Gedichtbände veröffentlicht und ist Trägerin des Theaterförderpreises 2002 sowie des Kulturförderpreises der Stadt Würzburg 2005. Der von ihr gedichtete poetische Museumsspaziergang bringt Ihnen auf vergnüglich-lehrreiche Weise die Kunstwerke und ihre Geschichte nahe - stets in heiteren Versen.

Kosten: 75€ + regulärer Museumseintritt pro Person
Gruppen: bis 25 Personen
Dauer: 75 Minuten

Weitere Informationen finden Sie unter www.boesesouffleuse.de

Öffnungszeiten

Museum für Franken
Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg

1. April bis 31. Oktober
10:00 - 17:00 Uhr
01. November bis 31. März
10:00 - 16:00 Uhr
montags geschlossen
Öffnungszeiten an Feiertagen

Stadtgeschichtliche Abteilung
im Fürstenbaumuseum

16. März bis 31. Oktober
10:00 - 17:00 Uhr
01. November bis 15. März
geschlossen
montags geschlossen

Anfahrt / Kontakt

Museum für Franken
Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg

Festung Marienberg
Oberer Burgweg
97082 Würzburg

Telefon +49 (0)931-20594 0
Telefax +49 (0)931-20594 56

Sekretariat@remove-this.museum-franken.de

Anfahrtsplan

Facebook