Inhalt

Portrait Philipp Freiherr von Bechtolsheim Ausschnitt

Portrait Philipp Freiherr von Bechtolsheim

Ferdinand von Rayski, 1838

Der Maler hielt sich 1838 mehrere Wochen im Schloß der befreundeten Familie von Bechtolsheim in Mainsondheim auf und porträtierte die Familienmitglieder, zu denen auch der Jagdhund des Freiherrn gehörte.

Öffnungszeiten

Museum für Franken
Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg

1. April bis 31. Oktober
10 - 17 Uhr
01. November bis 31. März
10 - 16 Uhr
montags geschlossen
Öffnungszeiten an Feiertagen

Anfahrt / Kontakt

Museum für Franken
Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg

Festung Marienberg
97082 Würzburg

Telefon +49 (0)931-20594 0
Telefax +49 (0)931-20594 56

info@museum-franken.de

Anfahrtsplan

Keine Nachrichten verfügbar.